Dienstag, 5. April 2011

Mac Lipstick Brick-O-La

Mac Lipstick Brick-O-La bei Douglas 18 Euro
Der Lippenstift hat ein Amplified Finish und ist super cremig und soft. Kein Glitzer, kein Schimmer, einfach matt und ein bisschen glossy.

Mit einer gescheiten Base auf den Lippen oder abpudern hält der Brick-O-La Lippenstift bei mir etwa 4 Stunden - ohne Essen. Mit Essen und Trinken verschwindet er relativ schnell wieder von den Lippen, allerdings bleiben diese noch leicht gefärbt und man erkennt einen Hauch von Farbe.

Direkt nach dem Auftrag ist es etwas mühsam die Farbe wieder abzumachen, wenn man sich doch mal vermalt hat. Er hält also bombig und selbst Make-Up-Entferner für wasserfestes Make-Up hat es relativ schwer.

Wirklich pflegend finde ich ihn nicht, aber er trocknet bei mir auch nicht die Lippen aus oder krümelt. Bis jetzt habe ich ihn immer ohne Lipliner getragen und das bis dato ohne peinliche Pannen, ohne verlaufen oder verschmieren.

Zumindest ich bin begeistert :-)



Wie gefällt euch die Farbe Brick-O-La? Haltet ihr sie für alltagstauglich?


Oben "Natur" - Unten "Brick-O-La" etwas abgetupft


So super deckend finde ich ihn jetzt nicht, aber auch nicht sheer. Er sieht sehr natürlich aus und hebt, zumindest meine Lippenfarbe, eher hervor, als das er sie durch eine völlig fremde verschwinden lässt.

Eine Base habe ich für das Foto nicht benutzt, einzig abgepudert habe ich meine Lippen.


Wie vorhin  geschrieben, habe ich nach meinen Stadtbummel eigentlich auf Sonnenlicht gehofft. Nix! Nada! Dann halt nicht scharf, wer will schon scharfe Bilder. :-(
Zumindest ist die Farbe zu erkennen und das ist die Hauptsache.



Geswatcht auf dem Arm wirkt die Farbe super intensiv und eher dunkel und nicht alltagstauglich - in meinen Augen. Das gibt sich zum Glück auf den Lippen aber wieder :-)

Das kleine Farbkästchen unten rechts ist Brick-O-La wie die Farbe bei Douglas ausgezeichnet ist. Insgesamt sehr verfälscht und irreführend. Auch wirkt sie viel cremiger und viel mehr glossy als in natura.
Was sagt uns das? Immer, immer, immer(!) nach Swatches googeln!Ich habe nämlich auch eine etwas andere Farbe erwartet, aber bei Onlinebestellungen bin ich eh auf alles gefasst :-D


Habt ihr schon mal eine Farbe komplett falsch eingeschätzt? Fehlkäufe?

12 Kommentar/e:

Finchen hat gesagt…

Oh wie schön *-* Genauso eine farbe suche ich schon in der drogerie, bisher erfolglos...

lasuse hat gesagt…

also ich muss sagen, lippenstift habe ich bis jetzt noch nie online bestellt, wenn ich ihn nicht irgendwo schon live probiert hatte. finde es sehr schwierig, weil auf den eigenen lippen die farbe meist ganz anders aussieht als bei jemand anderem. ist also schon ein glücksspiel :)

Lily hat gesagt…

Schick, steht dir gut :)! Und Alltagstauglich find ich ihn auch ^^

cocolaica hat gesagt…

Oh, wirklich eine total schöne Farbe! ♥
Ich find sie schon alltagstauglich, ist natürlich Geschmackssache. :)
Würde mich übrigens freuen, wenn du mal auf meinem Blog vorbeigucken würdest, der ist noch ganz neu. (:
Liebe Grüße ♥

minztee hat gesagt…

@Finchen: Meines Wissens gibt es einen solchen Farbton in der Drogerie leider nicht :/

Anonym hat gesagt…

son dupe gints von catrice, die haben zwei ganz ähnliche farben!

zuwaa hat gesagt…

Finde ihn so abgetupft wie auf dem Foto sogar noch schöner, als pur aufgetragen wie letzten Donnerstag :) <3

minztee hat gesagt…

glaub aber dir steht sowas dunkles auch eher als rosa. nur mit orange werden wir beide NIE dienen können :(

Zuwaaa hat gesagt…

Jaa ich glaube auch. Deswegen steht der Rouge Coco No.5 auch immer noch mehr oder weniger unbenutzt rum. Glaube der is mir einfach zu hell :(

minztee hat gesagt…

@zuwa: Das ist doch Mademoiselle oder? Ne der ist nicht zu dunkel du Nudel, der ist genau richtig, dass ist DER Farbton

zuwaa hat gesagt…

Ja, genau. Wieso is das DER Farbton?

minztee hat gesagt…

Weil es der hübscheste ist natürlich! Bring ihn mit! :D

Kommentar veröffentlichen